Bin ich ich?

Mir ist aufgefallen, dass ich gar nicht genau weiß, was ich will. Abends, da ist immer alles klar. Da hasse ich jedes kleine Speckröllchen an mir. Ich hasse jede Kalorie, die ich über den Tag hinweg zu mir genommen habe. Da möchte ich wahnsinnig zierlich sein. So sehr, dass ich schwach aussehe. Da möchte ich lange blonde Haare haben, bei denen der Ansatz ein wenig zu sehen ist. Da möchte ich immer schwarz angezogen sein, mich von Kaffe und Kippen ernähren, und immer schwarz geschminkte Augen haben. Dann will ich meine Tage draußen verbringen, mit lauter Freunden, oder manchmal auch alleine irgendwelche Städte erkunden oder so. Nur Tagsüber. Da vergesse ich all das. Da denke ich mir dass das Wichtigste ist, allen anderen zu gefallen. Dass der Speck Wurscht ist, solange ich ein schönes Lächeln Habe und immer gut gelaunt bin. Aber was bin ich denn nun? Das beschäftigt mich richtig lange schon. Aber Abends gefällt mir die Vorstellung besser.

23.8.14 10:22

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen